Donnerstag, 13. Dezember 2012

LUCIA!



Neben Midsommar ist das Luciafest das populärste schwedische Familienfest. Ausgerechnet in einem der am radikalsten von jeder katholischen Reminiszenz gesäuberten europäischem Land hat sich das Fest einer katholischen Heiligen als Nationalfest gehalten. 

Lucia wird nicht nur in allen Familien, Kindergärten, Schulen und Städten Schwedens gefeiert, Lucia ist ein nationales Ereignis, ein Staatsakt. Hier eine ein bißchen verwackelte Aufnahme des Festes in Stockholm, dafür mit meinem Lieblingsadventslied "Veni Immanuel".

Leider keine Lussekatter zu kriegen in dieser Gegend. Muß mir mal das Rezept geben lassen.

Kommentare:

  1. Braut des Lammes: Lussekatter zum Luciatag (man bittet, die darunterstehende Diskussion zum Kostenpunkt zu beachten ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich zu spät gesehen. Hab das Rezept noch einmal reingestellt. Kann ja auch nicht schaden. Seit meine Tochter nach Schweden gezogen ist, gibt es leider keinen mehr, der mir Lussekatter bäckt. Muß ich wohl mal selber ran.

    AntwortenLöschen